Spaniens Wirtschaftskrise ist strukturbedingt und äußert sich in der ImmobilienkriseSchon seit jeher träumen Millonen von Menschen vom Leben in Spanien, vom Eigenheim unter der südlichen Sonne, vom Auswandern oder einfach vom Urlaub, aber zur Zeit dreht sich alles um die Euro-, Wirschafts- und Spanienkrise. Dabei erkennen oder nutzen aber die wenigsten die Chancen.

Momentan können Sie in Spanien Immobilien, Autos, Boote, ja sogar ganze Betriebe zu Schnäppchenpreisen erwerben, und egal was der Euro macht, als Nordeuropäer können Sie nur davon profitieren. Bleibt Spanien im Euro haben Sie die Sicherheit der gemeinsamen Währung, und sollte Spanien zur Peseta zurückehren, wird das Leben für alle Eurobesitzer nur noch billiger. Und die Annehmlichkeiten Spaniens, wie z.B. das Klima, die Strände und die südländische Lebensweise werden sich wegen dem Euro nicht so schnell ändern.     

“Spanien ist anders”, nicht ein bischen, sondern vollkommen anders, weshalb entscheiden Fachkenntnis, Erfahrung und eine gute Beratung unabdingbar sind.Die spanische Lebensart zeigt sich unbeeindruckt

 

 

Spanien Information“We are not a traditional law firm, but rather a free-thinking consultancy, specialising in solving your problems in Spain, cooperating as needed, with expert lawyers, architects, engineers, tax advisors, etc.” 

Alles redet über die Eurokrise, aber kaum jemand nimmt die Chancen wahr.